SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien

Werbung

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien

Was ist mit einer Restraum2,4 Meter (7 Fuß 10 Zoll ) breit machen?

 SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien2

Vier Holzböden zwischen zwei bestehenden Wände, hängen in einem Stahlskelett , organisieren Verpackung Haus: im Erdgeschoss , es ist ein Arbeitsamt , das Esszimmer und die Küche auf der ersten , die zweite für Entspannung und ein Schlafzimmer auf der dritten und auf das Dach ein Aussichtspunkt , um die Aussicht zu genießen. Die einzige Barriere mit der Außenseite ist nur Glas.

Transparenz ist nicht nur etwas benötigt wird, ist es auch eine tolle Präsentation .

 SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien3

 Wo ist die Grenze des Hauses das Leben , wenn alles zu sehen ist ? Diese Gelenk Folie zeigt alle Facetten des Lebens auf jeder Etage, durch schwarze Fensterrahmen wie ein lebendiger Farbe umrahmt , und ist auch eine Anspielung auf die alten Geschäfts des Viertels : die Prostitution.

 SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien8

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien7

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien6

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien5

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien4

 Die Einschränkungen des Raumes (60m2 / 645 FT2 ) die Grenze zu verschieben auch zwischen dem realen Raum und die notwendigen Luxus pur. Die Verpflichtungen mit den verfügbaren Platz does’nt verlassen zu viel Auswahl . Der Wohnraumist wichtig, aber ist nicht die Determinante Punkt des “guten Lebens” . Um diese Einschränkungen zu akzeptieren, gibt Luxus und Freiheit , ein Ort in der Stadt , Komfort und eine wirtschaftliche Lebensraum.

 SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien9

Neben dem Raum , war die Zeit auch die wichtigste Einschränkung dieser Versandbehälter Haus-Projekt . Jedes Gebäude Prozess wurde links unter dem freien Willen , es ist eine anspruchsvolle Reihe von strengen Planung geführt . Das Gebäude war ( mit Ausnahme der ersten Etage) vollständig zusammengebaut “trocken” . Eine Stahlkonstruktion wurde zwischen den bestehenden Mauern in nur drei Wochen platziert . Holzböden, in der Stahlkonstruktion platziert , bildete den Vorschlag für den nächsten Stock, ein zu einer Zeit. Schließlich wurde der Leiter in einem Stück eingesetzt ist. Drei schwarze PE Rohre , vertikal und horizontal zwischen der Doppelholzbodenangeordnet, bieten die Sanitär- Infrastruktur, die Heizung und den Strom. Dank dieser technischen Konzept , konnten die bestehenden und ständig sichtbar Wände intakt bleiben. Die gewählten Konstruktionsprinzipien : Risiko und eine progressive Einstellung zur Anpassung Planung auch ein Beispiel für die Leistungsfähigkeit dieser Behälter Häusern.

 SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien10

Alle festen Elemente wurden von den Architekten entworfen worden, und sie haben auf dem engen Raum von jeder Etage angepasst. Die Transparenz jeder Raum beibehalten werden musste . All die festen Elemente aus rostfreiem Stahl hergestellt .

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien12

SCULP (IT) Behälter Häuser, leben und arbeiten , Antwerpen , Belgien11

 

 

 

 

 

Enjoyed this post? Share it!